Spielzeug Welten Museum Basel

Workshop zur Sonderausstellung "Mut zum Hut"

13.01. | 13.30

Persönliche Hutkreationen gestalten und nach Hause tragen

Hut gestalten und behalten
Sonnenhut, Regenhut, Cowboyhut oder Schlapphut: Hüte gibt es in allen möglichen Formen und für fast jeden Zweck. Welches Modell Frau oder Mann trägt, ist sehr individuell. Meist hängt es davon ab, zu welchem Anlass der Hut getragen wird oder welche Wirkung er haben soll. So oder so erzählt ein Hut eine ganze Menge über die Person, die ihn trägt.

In unseren Workshops im Rahmen der Sonderausstellung Mut zum Hut können Kinder ab sechs Jahren in Begleitung von Erwachsenen und Erwachsene selbst ihren ganz persönlichen Hut gestalten. Alles, was es dazu braucht, liegt kostenlos bereit. Die fertigen Kreationen dürfen selbstverständlich aufgesetzt und nach Hause getragen werden. Anmelden ist nicht notwendig. Wer hat Mut zum Hut?

< zurück